Wilhelm Reich und die Kinder der Zukunft

Wir sitzen in der Falle und wollen es nicht wahrhaben. Unsere politischen Konzepte sind zum Scheitern verurteilt. Wir werden da nur herauskommen, wenn wir bei uns selbst und unseren Neugeborenen anfangen. So lautet die radikale Aussage des Psychotherapeuten und Naturforschers Wilhelm Reich. Seinen Kultstatus hat der Entdecker der „Orgonenergie“ heute verloren. Die Dringlichkeit seiner Fragen und die Originalität seiner Ansätze bleiben. Vor allem sein Projekt aus dem Jahr 1949, das bis heute uneingelöst ist: „Die Kinder der Zukunft“.

Der österreichische Psychoanalytiker Wilhelm Reich  (picture alliance/dpa/Foto: UPI)Der österreichische Psychoanalytiker Wilhelm Reich ("Die Sexualität im Kulturkampf") 1935 in Oslo. (picture alliance/dpa/Foto: UPI)


Ursendung
Mein Reich komme
Wilhelm Reich und sein Projekt „Die Kinder der Zukunft“
Feature von Christian W. Find
Regie: Beate Becker
Mit: Susanne Sachsse, Hendrik Arnst, Christian Schmidt und dem Autor
Ton: Thomas Monnerjahn
Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2018
Länge: 51‘30

Termine:

 

Workshopreihe

Terminänderung!

16. und 17. 2. 2019

16. und 17. 3. 2019

6. und 7. April 2019

Körperarbeit und Selbsterfahrung 

Mehr dazu:

 

___________________

 

Session-Gruppe

13. und 14. April 2019

Einzelsitzungen innerhalb einer dynamischen Gruppe

- für Erfahrene-

Mehr dazu

 

___________________

Individuelle Intensivzeit:

2. bis 6. Januar 2019

4. bis 8. Februar 2019

4. bis 8. März 2019

8. bis 12. April 2019

6. bis 10. Mai 2019

3. bis 7. Juni 2019

Mehr dazu!

 

______________________

 

Videolehrgang "Kontakt" aus gestalttherapeutischer Sicht.

Was es bedeutet, echten Kontakt in Deinen Beziehungen zu gestalten.

Mehr dazu!

 

___________________

 

Bewusstheitsübung

mittwochs 19 - 21 Uhr

Mehr dazu:

 

Bewusstheitsgruppe - online

dienstags 18 - 19.30 Uhr

Mehr dazu:

 

___________________

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Körperarbeit und Spirituelles Aufwachen Karlsruhe, Johanna Baumann

Anrufen

E-Mail